Woodward

Emissionsregelungen von Woodward

    Integrierte Emissionsregellösungen erfüllen die globalen Anforderungen und optimieren die Effizienz, die Zuverlässigkeit und die Leistung

    Woodward bietet vollständige Systemlösungen und individuelle Produkte zur Regelung der Motoremissionen sowohl im Zylinder als auch bei der Nachbehandlung an. Unsere Lösungen basieren auf jahrzehntelanger Erfahrung mit bewährter und fortschrittlicher Regelungstechnik sowie Fachkenntnissen zu Komponenten und Systemintegration von Emissionsregelungen.

    Für große Dieselmotoren bietet Woodward Hochdruck-Common-Rail(HPCR)-Kraftstoffsysteme an, die die Kraftstoffeffizienz verbessern sowie Kohlenstoffemissionen und Schadstoffe reduzieren. Für große erdgas- und biogasbetriebene Motoren bietet Woodward eine Reihe von E3 (kompletten Motorsteuerungs- und Emissionsregelungs-) Systemen. Unsere Abgasrückführungs- (AGR) und Ladedruck-Regelungen bieten bewährte kosteneffiziente Emissionsregelungstechnologien für Erstausrüster.

    Unsere kosteneffizienten Technologien erfüllen die strengsten Kundenanforderungen und erforderlichen Leistungswerte mit individuellen oder serienmäßigen Lösungen. Unsere robusten Regler und Komponenten sorgen für eine optimale Regelung und Überwachung der Emissions- und Nachbehandlungssysteme und ermöglichen Erstausrüstern die Steuerung des gesamten Motors, um strenge Emissionsvorschriften zu erfüllen.

    Woodward hat bei der Entwicklung eines aktiven Regenerationssystems mit Tenneco zusammengearbeitet, um den Kunden nahtlos eine effiziente Leistung bieten zu können, die eine angemessene Temperatur für die Regeneration von Dieselpartikelfiltern und die aktive Regeneration für ihre Kohlenwasserstoff-SCR-Systeme gewährleistet. Wir liefern auch mehrere Nachbehandlungsregler, die auf die Bedürfnisse der der Kunden zugeschnitten sind, für eine optimale Leistung. Woodward hat Erfahrung im Bereich Harnstoff-Dosiertechnologien zum kosteneffizienten Betrieb von harnstoffbasierten SCR-Systemen. 

    DPF-Brenner